February 21.

Lab Lunch: From data to service innovation

Mittagspause und innovative Impulse im Innovationslabor JOSEPHS

Innovation, Digitalisierung und Kundenintegration - das sind die Buzzword-Trends welche die Entwicklung der Geschäftsmodelle heutzutage prägen und beeinflussen.

Die Einbindung der Kunden in den Innovationsprozess ermöglicht die Indentifikation der Bedürfnisse und Trends von morgen. Doch welche Geschäftsfelder eignen sich überhaupt für Service Prototyping? Welche Herausforderungen birgt diese Art der Kundenintegration und welchen Nutzen können KMU´s daraus ziehen?

Außerdem: Um aus dem Service Design Prozess echte Dienstleistungsinnovationen zu schaffen, müssen Daten, Prozesse und Customer Touch Points konsolidiert und analysiert werden. Intelligente Analytic hebt diese Mehrwerte und schafft die Grundlage für hochgradige Automatisierung, dauerhafte Optimierung und den Innovationserfolg durch Kundenintegration.

Wir laden Sie herzlichst zum Lab Lunch am 21. Februar 2018 ins Innovationslabor JOSEPHS ein. Nutzen Sie Ihre Mittagspause für einen Hauch Inspiration in der aktuellen Themenwelt "Megatrends" und diskutieren Sie mit uns neue Impulse im Lab.

Einlass: 11:00 Uhr | Beginn: 11:30 Uhr | Ende: ca. 14:00 Uhr

Agenda:

  • Begrüßung
  • Kurzvortrag Jens Horstmann, Vorstand Trevisto AG: "Datengetriebene Services - Mehrwerte schaffen aus Daten und Kunden durch intelligente Analytic"
  • Kurzvortrag Rebekka Schmidt, Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS:
  • "Service Prototyping - Wenn Kunden mitentwickeln"
  • Lunch Snacks und Networking
  • Führung durch die aktuelle Themenwelt "Megatrends"

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Die Einladung steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

 

Anmeldungen bitte bis 12.02.18 an events@trevisto.de