Trevisto Arbeitgeber des Jahres 2017

1. Platz beim "Top Job": nach 2013 und 2014 erhält Trevisto 2017 zum wiederholten Male das begehrte Siegel.

 1. Platz beim "Top Job 2017" 

Am 17. Februar 2017 gab es einen ganz besonderen Grund für die Trevisto-Mitarbeiter aus Nürnberg nach Berlin zu fahren. In den Jahren 2013 und 2014 wurde die Trevisto AG bereits mit dem Top Job-Siegel ausgezeichnet - als einer der besten Arbeitgeber im Mittelstand. Nun 2017, reisten die Mitarbeiter nach Berlin, um auf dem Siegertreppchen zu stehen.

Im Berliner AXICA Kongress- und Tagungszentrum überreichte Bundeswirtschaftsminister a. D. Wolfgang Clement die Auszeichnung für den ersten Platz in der Kategorie A (bis 100 Mitarbeiter) an die Vorstände und Gründer der Trevisto AG, Jürgen Engler und Jens Horstmann. 

Laudatio von Bestsellerautor Dr. Peter Kreuz

„Top Job“-Jurymitglied Dr. Peter Kreuz, Autor von Bestsellerbüchern wie „hört auf zu arbeiten“, Business-Querdenker, Anstifter, Mutmacher, Inspirator und Impulsgeber in seiner Laudatio über den Preisträger:

„Die Gründer sind sich ihrer Maxime bis heute erfolgreich treu geblieben: stets einen sonoren Gleichklang zwischen Mitarbeitern, Kunden und Projekten zu erzeugen. Das klingt vordergründig einfach – eine sichere Umsetzung über die Jahre hinweg mit einer sich ändernden Belegschaft aber erfordert absolute Klarheit, Konsequenz und Vorbildverhalten. […] Er bietet den richtigen Rahmen, und gewährt die nötige individuelle Freiheit. Damit das funktioniert, ist die Führungsrolle klar definiert und ein klarer und verbindlicher Wertekanon, den die Mitarbeiter eigenständig in ein Leitbild „gegossen“ haben, prägt heute eine unternehmensweit geachtete Führung auf Augenhöhe.“

Wertschätzung, Gestaltungsfreiheit, Vertrauen

"Unsere Firmenkultur basiert auf Werten wie gegenseitiger Wertschätzung, Gestaltungsfreiheit, Inspiration und Vertrauen. Darum haben die Menschen bei uns Freude daran, gemeinsam Ziele zu erreichen", beschreiben die Vorstände Jürgen Engler und Jens Horstmann das Selbstverständnis von Trevisto.

Für die aktuelle Auszeichnung hatten sich 102 mittelständische Firmen beworben, 80 wurden am Freitag mit dem Arbeitgebersiegel „Top Job“ ausgezeichnet. Die Bewertung erfolgte unter anderem durch eine Mitarbeiterbefragung – insgesamt wurden 13.334 Mitarbeitende befragt. Die Instrumente der Personalarbeit flossen nur zu einem Drittel in die Bewertung ein. Über die Hälfte der ausgezeichneten Unternehmen überprüfen ihre Arbeitgeberqualitäten regelmäßig mit dieser Befragung und leiten daraus Verbesserungsimpulse ab.